Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Verhindern Sie die langfristige Arbeitsunfähigkeit von Mitarbeitern und erneute Ausfälle mit Hilfe unseres Betrieblichen Eingliederungsmanagements.

Das Gesetz verpflichtet alle Arbeitgeber, ihren Beschäftigten ein Betriebliches Eingliederungsmanagement anzubieten. Langzeiterkrankungen oder eine Arbeitsunfähigkeit von mehr als sechs Wochen sind oftmals schwerwiegend und lassen eine schnelle Rückkehr des Mitarbeiters an den Arbeitsplatz häufig nicht zu. Zurückkehrende Beschäftigte benötigen deshalb kompetente Begleitung. Oft ist es sogar nötig, dass das Arbeitsumfeld angepasst wird.

Wir begleiten Sie bei der Strukturierung, Moderation und Durchführung Ihres Betrieblichen Eingliederungsmanagements.

 

Das sind unsere Leistungen für Ihre Mitarbeiter:


  • Theoretische Einführung in gesetzliche Grundlagen, Rahmenbedingungen, Rechte und Pflichten aller Beteiligten
  • Praktische Hilfestellung bei der Umsetzung des BEM-Verfahrens
  • Individuelles Fallmanagement/Coaching mit betroffenen Teams und Führungskräften
  • Schnelle, nachhaltige Rückkehr Ihrer Mitarbeiter an den Arbeitsplatz

Sprechen Sie uns an - wir freuen uns auf Sie

Füllen Sie das Formular aus oder melden Sie sich bei unserer Hotline unter 0800 - 700 94 00

Kontaktformular molaris

Kontaktdaten
Anrede
Rückruf

Hotline

0800 - 700 94 00

Ihr Nutzen

Langfristigen Ausfall von Mitarbeitern meistern: individuelle und rechtssichere Hilfe im Schadensfall mit unserem Betrieblichen Eingliederungsmanagement.

Berater

Esther Keucher