Für eine Sparkasse mit regional ca. 1.800 Mitarbeitern sind die individuellen Hürden der einzelnen Mitarbeiter zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein wichtiger Ansatzpunkt, um langfristig die Mitarbeiterzufriedenheit und Leistungsfähigkeit zu sichern.


Ausgangssituation:

Das Ergebnis einer Umfrage bei der Sparkasse ergab, dass sich die Mitarbeiter mehr Unterstützung bei der Kinderbetreuung wünschten. Insbesondere die Betreuung von Kindern unter 3 Jahren mit ihren speziellen Anforderungen sowie die Überbrückung der langen Ferienzeiten von Kitas, Kindergärten und Schulen galten als Herausforderung berufstätiger Mütter und Väter. Außerdem wurde deutlich, dass auch die Pflege eines Angehörigen viele Mitarbeiter betrifft und beschäftigt. Neben der zeitlichen kam hier die psychische Belastung als erschwerender Faktor hinzu. 

Ansatz:

Um auf die individuellen Bedürfnisse der einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingehen zu können, entschied sich die Sparkasse mit uns als externem Partner zusammenzuarbeiten. Durch unser regionales wie bundesweites Netzwerk an Beratern, Betreuern und Betreuungseinrichtungen schaffen wir schnelle Lösungen zur Betreuung von Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen. Auch wenn die Regelbetreuung einmal ausfällt, können wir rund um die Uhr eine Notbetreuung sicherstellen. Mit dieser Präsenz und Expertise gehen wird weit über das hinaus, was ein Arbeitgeber alleine stemmen kann. 

Ergebnis

Die Sparkasse sorgte nicht nur für Zufriedenheit und Entlastung bei den Beschäftigten, sondern auch für freie Kapazitäten im eigenen Unternehmen.

Zitat

Wir unterstützen unsere Mitarbeiter seit einigen Jahren in den Bereichen Kinderbetreuung und Homecare Eldercare. Dadurch stellen wir sicher, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Belangen rund um die Vereinbarkeit von Beruf und Privatem 24/7 Unterstützung erhalten. Unsere Ansprechpartner beim Familienservice liefern schnelle und individuelle Antworten, zeigen Lösungen auf und unterstützen bei deren Umsetzung. Diese Entlastung ist nicht nur für unsere Beschäftigten, sondern auch für unser Unternehmen spürbar.

Ansprechpartnerin aus der Personalabteilung der Sparkasse